999-er Feingoldpreis



Den höchsten Reinheitsgrad im Handel mit Gold stellt 999-er Gold da, welches oft für Goldbarren und Goldmünzen eingesetzt wird. In seltenen Fällen werden auch Münzen mit einem Goldreinheitsgrad von 99,99% hergestellt. Feingold dieser Stufen lässt sich relativ einfach veräußern, da der Wert jederzeit über den Goldspotmarkt bestimmt werden kann und bei diesem Reinheitsgehalt keine Kosten für den Schmelz- und Trennvorgang anfallen, wie dies bei niedrigeren Reinheitsgraden der Fall ist, wenn man das reine Gold extrahieren möchte. Goldlegierungen mit dem Reinheitsgrad von 999 werden auch als 24 Karat Gold bezeichnet.

999-er Goldpreis Intraday Chart (Euro je Unze)

Letzte 999er Gold Preise vom 15.12.2017 um 21:59 Uhr

FeinheitWert je GrammWert je Unze Wert je KG
99934,221.064,4634.223,12
-
Die Goldpreise werden an Werktagen zwischen 09:00 - 20:59 jede Minute aktualisiert. Drücken Sie bitte für die Aktualisierung die Taste F5. - Kurse ohne Gewähr.

Die Goldpreisentwicklung (999er) der letzten 7 Tage (Euro je Unze)

Die Bestimmung von Gold 999

Der exakte Goldgehalt eines Materials kann nur durch Laboruntersuchungen herausgefunden werden. Zwar müssen Goldbarren, Schmuck und Goldmünzen einen Stempel tragen, der den Goldgehalt angibt, aber auch hier sind Fälschungen nicht ausgeschlossen. Karat als historische Maßeinheit wird inzwischen immer mehr von der Angabe des Goldgehaltes in absoluten Anteilen ersetzt. So kommt es zu Angaben wie 999/1000 oder sogar 999,9/1000 was zum Beispiel die kanadische Anlagemünze Maple Leaf und weitere Goldmünzen als Goldgehalt haben. Aber auch niedrigere Werte wie 585-er Gold oder 333-er Gold haben sich inzwischen im Sprachgebrauch festgesetzt.









Goldpreis in Euro Goldpreisentwicklung Goldpreisrechner Goldankauf Goldverkauf Goldpreischart 333-er Gold 585-er Gold 900 - 999-er Gold Zahngold Goldaktien CFD Goldhandel Gold ETF´s Kruegerrand Silberpreis
Impressum - Datenschutz Sitemap